Christa Kinshofer Skiklinik

Fit für die Piste mit Ski Workout

Endlich ist es soweit: Der erste Schnee liegt in den Bergen und die Skisaison steht in den Startlöchern. Wer mit guter Skivorbereitung auf die Piste geht, verringert die Gefahr, sich zu verletzen. „Fit für Ski“, das Ski Workout mit Christa Kinshofer, gibt Kraft und Kondition für sicheres Fahren. Und falls es doch passiert: Die Christa Kinshofer Skiklinik hilft bei Skiunfällen. Am 1. Dezember 2017 beenden wir die Sommerpause und bringen Verletzte wieder zurück auf die Piste.

Skivorbereitung mit Christa Kinshofer

Das ganze Trainingsworkout „Fit für Ski“ ist hier erhältlich.

Sonne, Berge, Schnee: Wir alle wollen endlich raus auf die Piste. Was wir nicht vergessen dürfen: Bei den rasanten Anfahrten wirken enorme Kräfte auf den Körper. Für sicheres und optimales Fahrvergnügen ist Körperbeherrschung das A und O.

Wer mit guter Skivorbereitung in den Winterurlaub startet, verringert vorzeitige Ermüdung, lästigen Muskelkater und natürlich die Gefahr, sich beim Sport im Schnee zu verletzen. Mit einfachen Übungen können Skifahrer bereits im Vorfeld ihre Beweglichkeit und Koordination verbessern und gezielt Muskulatur aufbauen.

Mit „Fit für Ski“, dem Trainingsworkout mit Christa Kinshofer, trainieren Sie alle Muskelgruppen, die beim Skilaufen besonders beansprucht werden und bereiten sich so effektiv auf die Skisaison vor. Die Skigymnastik kann mit wenig Zeitaufwand problemlos zuhause und ohne Trainingsgeräte durchgeführt werden.

Christa Kinshofer empfiehlt: Starten Sie spätestens 4 – 6 Wochen vor dem ersten Skitag mit regelmäßigen Übungen. 20 Minuten pro Tag reichen aus und Sie stellen Ihren Körper optimal auf die Belastungen des Skilaufens ein und beugen Verletzungen vor.

Erfahren Sie mehr über „Fit für Ski“, das Trainingsworkout mit Christa Kinshofer.